Trainingslager Italien 10.-12.03.2017

Das RE-Racing-Team (abgeschwächte Form) war wiedermal zum Trainieren in Italien.

Abfahrt war am 09.03.2017 so gegen 22:30 Uhr, Dömu #8 und Miri kamen nach Kempten, stiegen um ins Womo und weiter gings…
Übernachtet wurde kurz vor dem Bernhardino. Am 10.03.2017 ging es weiter nach Grotta, wo schon Frosch auf uns gewartet hat.
Die Jungs absolvierten Ihre Trainingsfahrten bei super tollem Wetter… es mußte sogar gewässert werden.

Als Belohnung für den Tollen Trainingstag wurde am Abend deftig gegrillt.
Am Abend kamen dann noch Simu #24 und Lisa mit zwei Schweizer Freunden Samstag ein weitere Trainingstag in Grotta und am Nachmittag sind wir weitergezogen nach Chive.

Die Jugend war noch kurz einkaufen und am Abend sind wir ins Dorf zum Pizza-Essen gelaufen…oberlecker.
Sonntag noch einmal Fahren bis Mittag, dann zusammenpacken und aufgehts nach Hause…jeder in seine Richtung.

Frosch und wir vier haben uns zum Abendessen noch beim Haxenwirt in Seiffen getroffen und haben das Trainingswochenende gemüdlich ausklingen lassen.

Bis Bald Eure Heike